Datenschutz

  • Datenschutz & Datensicherheit image_datenschutz_facebookausstieg
  • Psst! Das bleibt unter uns!

    Ein gewissenhafter und verantwortungsvoller Umgang mit Ihren Daten ist für Grüne Erde von höchster Wichtigkeit. Das war schon in Zeiten vor dem Internet so, und das gilt genauso in unserer heutigen digitalen Welt.

    All unsere Entscheidungen werden geleitet vom eisernen Prinzip, dass die Daten unserer Kundinnen und Kunden ausschließlich bei uns bleiben. Nur in begründeten Ausnahmefällen werden sie an Dritte weitergegeben - etwa damit eine Spedition die Lieferung zustellen kann.

    Damit dieser Grundsatz kein leeres Lippenbekenntnis bleibt, haben wir eine Reihe von Maßnahmen umgesetzt, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten:
    • Wir haben uns bewusst von sozialen Netzwerken verabschiedet (Facebook, Google+ und Twitter), da auf diesen Plattformen jeder Kommentar und jedes „Gefällt mir“ für die Werbeindustrie ausgewertet wird.
    • Wir verzichten auf zahlreiche Marketing-, Werbe- und Auswertungsmethoden wie Google Analytics oder Retargeting. Denn diese nützlichen und von anderen Online-Shops gerne verwendeten Werkzeuge verfolgen und spionieren Sie aus, obwohl Sie schon längst die ursprüngliche Seite verlassen haben.
    • Bei unserem Onlineshop setzen wir auf eine individuelle Software, die wir von der ersten bis zur letzten Programmierzeile kennen. So kann sich niemand durch die Hintertür in unser System schleichen.
    • Alle für den Kauf notwendigen Informationen werden nur im Haus gespeichert.
  • FAQ - häufige Fragen zum Datenschutz

    Welche Daten hinterlasse ich auf dieser Website?
    An verschiedenen Stellen auf unserer Homepage werden Sie zur Bekanntgabe Ihrer Daten aufgefordert (z.B. im Bestellvorgang, Newsletter-Anmeldung, etc.). In diesem Fall ersuchen wir Sie, für sich selbst zu entscheiden, welche Daten Sie uns bekannt geben möchten.

    Damit wir Ihre Bestellung oder Anfrage ordnungsgemäß bearbeiten können, sind jedoch manche Angaben notwendig, die durch ein Sternchen (*) als „Pflichtangaben“ gekennzeichnet sind. Darüber hinaus erhobene Daten werden zur eigenen Statistikzwecken und zur Verbesserung unseres Serviceangebotes bzw. Optimierung der Homepage herangezogen.

    Selbstverständlich können Sie unsere Homepage auch besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. In diesem Fall erfahren wir nur Daten, die Ihr Browser aufgrund von technischen Abläufen automatisch an uns übermittelt (zb Name Ihres Internet Service Providers, die Website von der aus Sie kommen). Eine personenbezogene Speicherung der Daten oder eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen erfolgt nicht. Diese automatisch übermittelten Daten (IP-Adresse) werden zeitnah an Ihren Besuch auf unserer Homepage gelöscht.

    Die Verwendung Ihrer Email-Adresse zu Werbezwecken erfolgt nur, sofern Sie der Übermittlung unseres Newsletters zugestimmt haben.

    Welche Technologien verwendet Grüne Erde, um Daten zu erheben?

    Cookies:

    Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Textdateien helfen uns, die Benutzung unserer Webseite bzw. unseres Webshops für Sie zu vereinfachen und zu verbessern.

    Grüne Erde verwendet folgende Cookies:

    • Session-Cookie: Dieses Cookie dient zum Beispiel dazu, Ihren Warenkorb während Ihres Besuches in unserem Webshop zu speichern und ist notwendig um Online-Bestellungen durchzuführen. Das Session-Cookie wird innerhalb von 7-10 Tagen wieder gelöscht.
    • Footprint-Cookie: Dieses Cookie erinnert Sie während Ihres Stöberns durch den Grüne Erde-Onlineshop welche Artikel Sie bereits angesehen haben. Es wird nach Ihrem Besuch wieder gelöscht. 
    • etracker Cookies: Diese Cookies dienen der nutzungsbasierten, nicht der personenbasierten Auswertung unserer Webseite (siehe ABsatzetracker unten): et_coid: Lebensdauer: 2 Jahre, BT_ctst: Lebensdauer: Sitzung, BT_pdc: Lebensdauer: 1 Jahr, BT_sdc: Lebensdauer: Sitzung, noWS_%ID%: Lebensdauer: Sitzung

    Cookies können keine E-Mail-Adressen in Erfahrung bringen oder auf Ihre Festplatte zugreifen. Cookies übertragen auch keine Viren und versenden keine E-Mails unbemerkt. Es werden keine personenbezogenen Daten durch die Speicherung von Cookies erfasst.

    Sie haben die Möglichkeit Cookies zu blockieren in dem Sie die nötigen Einstellungen bei Ihrem Browser vornehmen.

    Bsp.: Internet Explorer:

    1. Wählen Sie im Menü den Punkt „Internetoptionen“.
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
    3. Nun können Sie einstellen, ob Cookies angenommen, selektiert oder abgelehnt werden sollen.
    4. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellungen

    Bsp.: Firefox:

    1. Wählen Sie im Menü den Punkt „Einstellungen“.
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
    3. Wählen Sie im Drop-Down-Menü den Eintrag „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
    4. Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten, Cookies zu benutzen.
    5. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellungen.

    Weitere Infos zum Blockieren, Zulassen oder Löschen von Cookies finden Sie bei der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers.

    Wir empfehlen Ihnen die Speicherung von Cookies zuzulassen, da sonst die Funktionen unserer Webseite bzw. unseres Webshops etwas eingeschränkt sind.

    Social Media:

    Unsere Webseite verwendet keine Social Media-Plugins, lediglich einen Link zu Facebook und Google +. Dadurch werden keine Daten an die Social Media Plattformen und deren Server geschickt. 

    Piwik:

    Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Jedoch weichen wir vom Standard ab, indem wir Piwik auf unserem eigenen Server hosten und somit keine Daten an Drittanbieter weitergeben. Auch Cookies werden in unserem Fall nicht gesetzt.

    Alle IP-Adressen unserer Webseiten-Besucher werden verschlüsselt, sodass in keinem Fall eine Verbindung zum Nutzer gezogen werden kann.

    etracker:

    Unsere Webseite nutzt den Analysedienst etracker. Anbieter ist die etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg Germany. Aus den Daten können anonyme Nutzungsprofile erstellt werden. etracker verwendet hierzu Cookies - kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers abgelegt werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die mit den etracker-Technologien via Cookies erhobenen Nutzungs-Daten werden nicht eingesetzt um Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren. Sie werden nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt und somit auch keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben.

    Der Datenerhebung und -speicherung von Nutzungsdaten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Dazu können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden: http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

    Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen "cntcookie" von etracker gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker: http://www.etracker.com/de/datenschutz.html

    Externe Zählpixel:

    Tracking Pixel oder Zählpixel sind Codezeilen, die beim Besuch auf einer Seite Nutzungsdaten speichern und an ein Analyse-Tool senden. Grüne Erde verwendet ausgewählte Zählpixel zur Analyse der eigenen Werbekampagnen nur in Zusammenarbeit mit Partnern, die eine gesonderte Datenschutzvereinbarung akzeptieren. In dieser Vereinbarung wird garantiert, dass keine persönlichen Daten weitergegeben oder zu kommerziellen Zwecken genutzt werden. Zurzeit wird 1 Zählpixel verwendet: Piwik

    • Piwik: Diese Website benutzt das Piwik-Pixel zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Wir hosten Piwik auf unserem eigenen Server und geben somit keine Daten an Drittanbieter weiter.
    Welchen Datenspionen verwehrt Grüne Erde den Zutritt?
    Um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten, verzichten wir bewusst auf eine Reihe von Marketing-, Werbe- und Auswertungsmethoden, welche die Daten unserer Kundinnen und Kunden ausspionieren:
    • Google Analytics: Dieses Tool misst kostenlos die Anzahl der Zugriffe auf eine Homepage, sendet die Daten aber an Google-Server und ermöglicht damit, das Kaufverhalten eines bestimmten Nutzers nachzuvollziehen. Grüne Erde verwendet für die Messung der Zugriffe ein individuelles Instrument, das auf den eigenen Rechnern läuft und keine Daten an amerikanische Server schickt.

    • Google Adwords: Zwar verwendet Grüne Erde das Werbe-Tool Google Adwords, allerdings in einer eingeschränkten Version: Damit die Kundinnen und Kunden die Homepage von Grüne Erde bei ihrer Online-Suche finden, hat das Unternehmen gegen Bezahlung die Suchergebnisse optimiert. Allerdings verzichtet Grüne Erde auf die fortgeschrittene Variante, bei der der Preis der Online-Anzeige je nach generiertem Umsatz im Webshop schwankt. Dafür müsste Grüne Erde Informationen über das Kaufverhalten der Kundinnen und Kunden an Google senden – ein Schritt, der nicht mit der Unternehmensphilosophie vereinbar ist und daher nicht gemacht wird.

    • Remarketing: Sind Sie schon einmal im Netz von einem Buch verfolgt worden? Sie sehen sich ein Buch in einem Onlineshop an, ohne es zu kaufen, und plötzlich sehen Sie auf vielen weiteren Webseiten eine Werbung für genau dieses Buch – das Wunder des Remarketings. Grüne Erde verzichtet gänzlich auf diese Form der Umsatzsteigerung.

    • Fingerprint: Grüne Erde verwendet keine Fingerprints, die einen Rechner anhand der CPU-Struktur eindeutig identifizieren, selbst wenn Cookies deaktiviert sind.

    • Soziale Netzwerke: Wir haben uns bewusst von Facebook, Google+ und Twitter verabschiedet, weil dort jeder Kommentar und jedes „Gefüllt mir“ für die Werbeindindustrie ausgewertet wird.
    Werden meine persönlichen Daten weitergegeben?
    Nein. Damit eine vertrauensvolle Kundenbeziehung bestehen kann, hat Grüne Erde für sich entschieden, Ihre Daten niemals an Dritte für fremde Werbezwecke weiter zu geben!

    Manchmal sind wir jedoch von Partnerfirmen so begeistert, dass wir Ihnen deren (Produkt-) Informationen nicht vorenthalten wollen und Ihnen deren Prospekt oder Kataloganforderungskarte zusenden.

    Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen, wenn Sie von uns oder unseren Partnerfirmen keine Informationen über Produkte und Angebote mehr erhalten wollen. Dazu wenden Sie sich bitte an folgende verantwortliche Stelle:

    Grüne Erde GmbH, Hauptstraße 9, A-4644 Scharnstein
    Email: beratung(at)grueneerde.com

    Der Widerruf gilt allerdings nicht für die zur ordnungsgemäßen und vollständigen Bestell-/Auftragsabwicklung oder aus buchhalterischen Gründen erforderlichen Daten.

    Für die Bestell-/Auftragsabwicklung oder die Erstellung und den Versand von Werbematerialien geben wir die dafür notwendigen Daten im erforderlichen Umfang an externe Dienstleister (z.B. Spediteure, Druckerei) weiter. Es ist diesen externen Dienstleistern ausdrücklich untersagt, die übermittelten Daten für andere Zwecke als für die Erfüllung des jeweils erteilten Auftrages zu nutzen. Für die Bestell-/Auftragsabwicklung nutzen wir Ihre Email-Adresse und Telefonnummer, um so rasch wie möglicht mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können.

    Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten beziehen wir von Österreich: Deltavista GmbH, Diefenbachgasse 35/1, 1150 Wien / Deutschland: infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden / Schweiz: Intrum Justitia GmbH, Donau-City-Straße 6, 1220 Wien

    Wie schützt Grüne Erde meine personenbezogenen Daten?
    Grüne Erde verschlüsselt personenbezogene Daten bei der Anmeldung zum Kundenkonto und im Bestellprozess während der Übertragung an unsere Server mit dem Secure-Socket-Layer-Verfahren (SSL). Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Behandeln Sie also Ihre Daten vertraulich vor allem in Hinsicht auf die gemeinsame Benutzung von Computern um einen Datenmissbrauch zu verhindern.

    Ihr Grüne Erde-Konto:

    Wenn Sie sich auf unserer Homepage für ein Grüne Erde-Konto anmelden, so willigen Sie ein, dass Ihre persönlichen Daten, wie Name, Rechnungs- und Lieferadresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Email-Adresse und Ihre Zugangsdaten sowie Ihre Zahlungsinformationen gespeichert werden. Letzterem können Sie jederzeit widersprechen.

    Als Zugangsdaten dienen dabei Ihre angegebene Email-Adresse sowie ein verschlüsseltes persönliches Passwort. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort auf www.grueneerde.com zu bestellen.

    Grüne Erde-Newsletter:

    Über den Grüne Erde-Newsletter erhalten Sie regelmäßig per Email Informationen über Produkte, Preise und Angebote von Grüne Erde. Dafür nutzen wir die bei der Anmeldung zum Newsletter bekannt gegebenen Daten (wie Anrede, Name, Email-Adresse, Land). Eine weitere Nutzung dieser Daten findet nicht statt. Sie können die Verwendung Ihrer Daten zum Empfang des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und zwar direkt über einen Link im Newsletter selbst, per Email unter beratung(at)grueneerde.com oder schriftlich unter Grüne Erde GmbH, Hauptstraße 9, A-4644 Scharnstein.

    Der Grüne Erde-Newsletter wird von uns erstellt, aber über einen Dritt-Anbieter versendet. Daten, die wir für das Versenden und sinnvolle Segmentieren von Newsletter benötigen, werden bei diesem Dritt-Anbieter gelagert.  

    Wie kann ich mein Auskunfts- & Widerrufsrecht einholen?
    Sofern Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sind oder wenn diese nicht mehr aktuell sind, wird Grüne Erde auf Verlangen deren Löschung, Sperrung oder Aktualisierung veranlassen, sofern dies nach dem geltenden Recht möglich ist. Nehmen Sie dazu bitte mit uns Kontakt auf (Kontaktmöglichkeit siehe nächster Absatz unten).

    Haben Sie noch Fragen zum Thema Datenschutz bei Grüne Erde oder möchten Sie eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, dann teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit unter beratung(at)grueneerde.com oder an Grüne Erde GmbH, Hauptstraße 9, A-4644 Scharnstein.

    Haftungsaussschluss für fremde Links
    Unsere Website enthält Links zu externen Seiten im Internet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir auf den Inhalt und die Gestaltung dieser verlinkten fremden Seiten keinen Einfluss haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der auf dieser Homepage verlinkten Seiten Dritter. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
  • Weiteres zum Thema Datenschutz: