Der Engel leuchtete wie Feuer

  • Helmut Wittmann (ehemaliger Grüne Erde-Mitarbeiter der ersten Stunde) ist seit über 23 Jahren Märchenerzähler von Beruf. Auf seinen Antrag nahm die UNESCO das Märchenerzählen in Österreich in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes auf.

    Das Volksmärchen mit dem Titel "Die Glocken der Gerechtigkeit" ist mit vielen anderen auch nachzulesen in seinem Band »Das grosse Buch der österreichischen Volksmärchen«.

    Weitere Infos über Helmut Wittmann finden Sie unter www.maerchenerzaehler.at
  • Der Engel leuchtete wie Feuer

    Wer kennt es nicht, das Weihnachtsevangelium nach Lukas. In wenigen knappen Worten wird da die Geburt Jesu Christi geschildert. Aber das ist ja nur eine von vielen Überlieferungen rund um dieses so wichtige Ereignis. Wohlgemerkt ist es die »kanonisierte«, also kirchenrechtlich abgesegnete Fassung. In der schriftlichen wie mündlichen Überlieferung wurden in apokryphen Schriften viele weitere Fassungen erzählt. Eine besonders poetische Legende hat der Volkskundler Felix Karlinger in Armenien gefunden.
  • 4. Adventmärchen zum Lesen & Ausdrucken