Natururlaub: Urlaub im Einklang mit der Natur

  • “Warum das Biohotel Ramsauhof auf Grüne Erde Möbel setzt.”
  • Wir möchten unseren Gästen einen erholsamen und aktiven Urlaub im Einklang mit der Natur ermöglichen. Die Natur ist für uns ein Kreislauf von Geben und Nehmen, daher denken und handeln wir nachhaltig. Nachhaltig bedeutet für uns etwa vollbiologische Landwirtschaft ohne Einsatz von Gentechnik oder gentechnisch veränderte Organismen, keine chemisch-synthetischen Pflanzen- und Lagerschutzmittel, keine künstlichen Aromen oder Farbstoffe in unseren Produkten. Ich bin nicht nur aus Tradition mit Grund, Boden und Gastwirtschaft verbunden, sondern aus Überzeugung & Berufung!“, sagt Robert Simonlehner vom Biohotel ramsauhof.

    Die Villa Ramsauhof wurde 1889 in der Ramsau am Dachstein, einem wunderbar sonnigen Hochplateau am Fuße des Dachsteins, errichtet. Viel hat sich seitdem im und um das Hotel herum geändert. Seit 1963 gehört das Haus der Familie Simonlehner, die nicht weit davon entfernt bereits in der 4. Generation auch das Hotel und den Bio-Bauernhof feistererhof führt.

    Die Nordische Ski WM 1999 war für mehrere Ramsauer Bauern und Hoteliers Anlass, die„Ramsauer Bioniere“ zu gründen. Die Familie Simonlehner war als Gründungsmitglied von Anfang an mit dabei. Inzwischen gibt es in der Ramsau zehn vollbiologische Beherbergungsbetriebe – diese Dichte ist in Österreich einmalig. Seit einigen Jahren sind sowohl der feistererhof als auch der ramsauhof Mitglieder im Verein der BIO-Hotels.

    Robert Simonlehner:„Wir haben uns bei vielen unserer Zimmer für Grüne Erde-Möbel entschieden, weil uns die zeitlosen Formen und die Verwendung hochwertiger Naturmaterialien gefallen. Die Möbel passen einfach gut in unser Haus, sind zurückhaltend, stilvoll und langlebig. Unsere Gäste erzählen uns immer wieder, dass sie selbst entweder bereits Grüne-Erde-Fans sind oder vor dem Kauf von Grüne Erde-Möbeln bei uns zuerst probewohnen möchten.“