Alpaka aus Peru

  • Gefertigt in Kleinbetrieben und Frauenkooperativen

    Unsere Alpaka-Kollektion kommt aus Peru. Die Wolle stammt von frei lebenden Alpakas, die von Bauern und Kooperativen betreut und geschoren werden.
    Koordiniert wird die Produktion von Kero Design in Lima. Unser langjähriger Partnerbetrieb gehört zu den engagiertesten Unternehmen für hochwertige, verantwortungsvoll hergestellte Textilien in Peru. Kero Design betreibt eine eigene kleine Fertigung, vergibt die Arbeiten aber auch an regionale Kleinbetriebe und Frauenkooperativen, wo die Pullover, Mützen und Ponchos mit Nadeln gestrickt bzw. mit Handstrickmaschinen gefertigt und in Handarbeit vollendet werden.
  • Die Wertschöpfung bleibt im Herkunftsland der Faser

    In der gesamten, lückenlos nachvollziehbaren Fertigungskette arbeitet man mit umweltverträglichen und gesundheitlich unbedenklichen Methoden, ein sicheres und hygienisches Arbeitsumfeld ist garantiert. Es gibt vertraglich gesicherte Arbeitsverhältnisse und Gewerkschaftsfreiheit, die Löhne liegen deutlich über dem gesetzlichen Mindeststandard, Kinderarbeit ist verboten. Dies wird von unabhängigen Instituten geprüft und zertifiziert.
    Herkunft der Wolle, Spinnen, Stricken, Endverarbeitung – die gesamte Wertschöpfung unserer Alpaka-Kollektion bleibt in Peru und kommt der regionalen Bevölkerung zugute.