Anti-Mücken-Körperöl

    • Wirkung:

      • Mandel-Öl als Basis sorgt für eine besonders gute Verträglichkeit und wirkt reizlindernd und schützend
      • Jojoba-Öl als Basis sorgt für schnelles Einziehen in die Haut und verfügt über wertvolle Pflege-Eigenschaften
      • Lemongras-Öl erfrischt und hellt die Stimmung auf
      • Indische Melisse aktiviert, erfrischt und wirkt gegen Mücken
      • Lavendel-Öl beruhigt die Haut bei Mückenstichen
      • Eukalyptus wirkt mit intensivem Duft anregend und erfrischend
    • Zutaten:

      • 50 ml Mandel-Öl oder Jojoba-Öl
      • 6 Tropfen ätherisches Öl Lemongras
      • 6 Tropfen ätherisches Öl Indische Melisse
      • 6 Tropfen ätherisches Öl Lavendel
      • 4 Tropfen ätherisches Öl Eukalyptus
  • Zubereitung:

    50 ml Basisöl Mandel oder Jojobaöl als Trägeröl mit den ätherischen Ölen Lemongras, Indische Melisse, Lavendel und Eukalyptus vermischen. Gut schütteln und das Körperöl auf Arme und Beine auftragen! Für Kinder die ätherischen Öl-Mengen halbieren, jedoch die Basisöl-Menge bleibt gleich! Dann machen die Gelsen und Mücken einen großen Bogen!

    Tipp: Für warme Abende draußen besonders gut!