Martin Soureks Körperöl „La Bellezza“

  • Vor allem die das Bindegewebe der Frauen hat die besondere Fähigkeit der Dehnbarkeit. Die unangenehmere Seite dieses Vorteils zeigt sich in Cellulite oder „Orangenhaut“. Dies ist keine Krankheit. Leider gibt es keine Wundermittel, aber die Möglichkeit, mit der Kraft der ätherischen Öle das Bindegewebe zu entschlacken. In Verbindung mit dem richtigen Lebensstil und ausreichend Bewegung verhilft dieses Rezept bei regelmäßigem massieren der Problemzonen zu einer sichtbaren Besserung.
    • Wirkung:

      • entschlackend
      • reinigend
      • regeneriert die Haut und das Bindegewebe
      • bereitet auf die Sommer-Sonne vor
      • unterstützend bei Cellulite
    • Zutaten:

      • 8 Tr ätherisches Öl Grapefruit
      • 5 Tr ätherisches Öl Mandarine
      • 4 Tr ätherisches Öl Orange
      • 4 Tr ätherisches Öl Rosmarin
      • 2 Tr ätherisches Öl Zeder
      • 1 Tr ätherisches Öl Zirbe
  • Mischen Sie die Öle mit 40ml Wildrosensamenöl und 60ml Jojobaöl oder 60ml süßem Mandelöl. Die regelmäßige Anwendung führt zu Entgiftung der Haut und des Körpers, leitet Schlacken aus und strafft dezent die Haut.

    Tipp: sanfte Bürstenmassagen von den Füssen beginnend nach oben unterstützen die Wirkung bei Cellulite, danach das Körperöl auftragen
  • Foto: Fotolia