• Kräuterleinöl Eiche 0,5 l

    Das Besondere

    • Mit den Betten liefern wir gratis ein kleines Holzpflege-Set mit: 50 ml Pflegeöl, Schleif-Pad, Stofftuch. Pflege-Sets bzw. Pflege-Öle für wiederholte Anwendungen können Sie hier extra bestellen.
    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

    • Kundenrezensionen

      • 8 von 9 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Tolle Pflege
        von am 7. Dezember 2017 um 13:06 Uhr
        Kräuterleinöl Buche 0,5 l
        • Farbe: Buche
        • Größe: 0,5l

        Mein Grüne Erde Bett sieht nach 16 Jahren dank dieser tollen Pflege immer noch frisch und gesund aus. Der Geruch stört mich nicht. Das Öl riecht wie ein sommerliches Lavendelfeld.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
      • 9 von 14 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        1.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Stinkt ganz fürchterlich
        von am 14. Oktober 2017 um 18:23 Uhr
        Kräuterleinöl Eiche 0,5 l
        • Farbe: Eiche
        • Größe: 0,5l

        Ich bin davon ausgegangen, dass ein Öl, das das Wort Kräuter im Namen trägt, auch angenehm riecht. Leider ist unser Schlafzimmer, seit wir das Bett damit eingeölt haben, unbewohnbar, weil der starke, stechende Leinölgeruch einen Aufenthalt in dem Raum unmöglich macht. Möglicherweise entspricht das Öl den Kriterien von Grüne Erde für Nachhaltigkeit, der Geruch passt leider überhaupt nicht dazu.

        Grüne Erde meint dazu:

        Sehr geehrter Herr K., vielen Dank für Ihre Rezension. Es tut uns sehr leid, dass Ihnen der Geruch des Kräuterleinöls nicht zusagt. Der Geruch ist, aufgrund der Konzentration ungewöhnlich, jedoch verflüchtigt sich der Geruch nach maximal 3 Tagen wieder. Möchte man den Geruch schneller los werden, empfehlen wir, wenn möglich, für Durchzug zu sorgen, ansonsten reicht es eigentlich aus, die Fenster etwas länger als sonst zu öffnen und kräftig durchzulüften. Wir haben das Leinöl selbst in Verwendung, und bis jetzt hat es mit dem oben genannten immer geklappt. Ich hoffe Ihnen mit dieser Antwort geholfen zu haben. Für weitere Fragen bitte ich Sie sich direkt mit dem Kundenservice in Verbindung zu setzen. Besten Dank.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?