Leckere Kokosstangerl von Grüne Erde-Mitarbeiter Laurenz

  • Leckeres Rezept – Kokosstangerl
    Leckeres Keksrezept für Weihnachten – Kokosstangerl
  • Zutaten

    Teig:
    • 250 g Staubzucker
    • 250 g Kochschokolade
    • 5 Eier
    • etwas Backpulver
    • 250 g feine Margarine oder Butter
    • 250 g griffiges Weizenmehl (Type 480)
    • Butter und Mehl für das Blech
    Glasur:
    • 400 g Butter (kann auch weniger sein, Glasur soll flüssig sein)
    • 500 g Kochschokolade
    • 1/8 l Kirschlikör
    • 400 g Kokosflocken
  • Zubereitung

    Die Eier mit dem Staubzucker sehr schaumig mixen. Die Schokolade mit der Butter erweichen und rasch unter die Eimasse mixen, danach das mit dem Backpulver vermischte Mehl ebenfalls rasch untermixen. Die Masse auf ein gefettetes und bemehltes Blech streichen und bei 180°C 25-30 Minuten backen. Nach dem Auskühlen in 2 x 4 cm große Stangerl schneiden.

    Zubereitung Glasur:
    Für die Glasur die Schokolade mit der Butter erweichen, gut glattrühren und den Likör einrühren. Die Stangerl mit einer Gabel in die Glasur tauchen und gut abtropfen lassen. Nicht zu lange einweichen – die Stangerl brechen sonst! Anschließend sofort in Kokosflocken wälzen

    Tipp: Damit auch Ihre Kleinsten in den Genuss der leckeren Kokosstangerl kommen, ersetzen Sie den Kirschlikör mit Kirsch- oder Orangensaft.