• Bettsofa Viani, B 90 x L 200 X H 31 cm, Buche

    Das Besondere

    • in Buche
    • zum Beispiel als Kinder- und Jugendbett
    • mit verschiedenen Matratzen kombinierbar
    • optional: Housse, Matratze und Kissen
    • Housse geeignet für Matratzen mit 16 cm Höhe
    • Hinweis: Preis exkl. Matratzen und Housse
    • *Wir verlängern die attraktiven Sonderpreise unserer „Sonder-Edition 2020" noch bis zum 27. Dezember.
    • **Die Matratze Wohlige Wolke ist nicht Teil der Sonder-Edition.
    • Produktdetails

      „Bettsofa“ verspricht zweierlei: gemütliches Herumlungern bei Tag und bequemen Schlaf in der Nacht. Viani löst beide Versprechen ein. Es ist eine Sitz-, Lümmel-, Liege- und Schlafstatt für junges, unkompliziertes Wohnen. Ein Kinder-, Jugend- und Studentenbett, sowie – mit Kissen ausgestattet – ein Sofa für die Chill-out-Phase.

      Das Bettsofa kann einfach von einem Platz auf den anderen gestellt oder in eine neue Wohnung mitgenommen werden.

      Solider Holzrahmen, stabile Füße, Buche massiv, sorgfältig verarbeitet, metallfrei, mit natürlichem Pflegeöl eingelassen. Integrierter, hochwertiger, elastischer Lattenrost. Eine Gittermatte aus latexierter Jute verhindert das Verrutschen der Matratze.

      Für optimalen Sitz- und Liegekomfort empfehlen wir unsere Naturmatratze Wohlige Wolke 90 x 200 x 16 cm.

      Das Viani bietet eine Sitz- bzw. Liegehöhe von ca 47 cm bei optionaler Verwendung einer Matratze mit 16 cm Höhe.

      Gefertigt in Österreich. Versand per Spedition. 
      Preis inkl. Gittermatte, ohne Matratze und Housse.
    • Technische Daten

      • Maße

        • Doppelbettgröße 90 x 200 cm
        • Länge in cm 196.2
        • Breite in cm 86.0
        • Höhe in cm 31.77
        • lichte Höhe in cm 20.4
        • Oberkante Seitenwange in cm 27.4
      • Design

      • Spezifikation

        • Holztyp Massivholz
        • Holzmechanik fixverleimte Dübelverbindung

      Maßzeichnungen

      Herkunft und Verarbeitung

      • Tagesbett Viani in Buche

        Das harte, kraftvolle und widerstandsfähige Buchenholz verlangt aufgrund seiner natürlichen Kraft viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl bei der Verarbeitung. Durch das vorsichtige, schonende Dämpfen des – in frisch geschnittenem Zustand sehr hellen – Holzes im eigenen Saft bekommt die Buche eine zart hellbraune Tönung und nimmt durch die Behandlung mit natürlichem Öl eine kräftigere, an Zimt erinnernde Farbe an. Außerdem bewirkt der Dämpfprozess, dass das Buchenholz bei wechselnder Luftfeuchtigkeit (Sommer/Winter) deutlich weniger quillt und schwindet.

      Anleitungen und weitere Informationen

    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!