Unsere Tipps für mehr Produktivität zuhause

  • Unser tägliches Leben und unser Arbeitsplatz haben sich im letzten Jahr stark verändert, bekannte Routinen wurden Vergangenheit und neue mussten sich langsam finden. Viele haben die Möglichkeit genutzt, von zuhause aus zu arbeiten – und tun es oft immernoch. Damit Sie konzentriert, strukturiert und motiviert in den Tag starten, haben wir einige Tipps und Inspirationen für Sie gesammelt. Viel Freude beim Entdecken und Stöbern, Probieren und Umsetzen!
  • 5 Tipps für mehr Konzentration und Motivation

    • Bereits nach kurzer Zeit ist klar: Das Arbeiten von zuhause bringt auch Nachteile mit sich – wie Ablenkungen, die überall lauern, fehlende Selbstkontrolle, die manchmal kaum aufzubringen ist oder Überforderung, weil Berufs- und Privatleben verschwimmen. Wir teilen unsere Erfahrungen mit Ihnen, um auch von zuhause aus erfolgreich – und mit viel Leichtigkeit – arbeiten zu können.


        • 1. Einen Arbeitsplatz einrichten

          Bestenfalls haben Sie einen eigenen Raum, welcher sich als neuer Arbeitsplatz eignet. Auch eine ruhige Ecke im Wohn-, Ess- oder Gästezimmer kann mit etwas Inspiration sowie Mut zur Veränderung schnell und mühelos umfunktioniert werden. Ruhe, Ordnung und ausreichend Tageslicht ermöglichen Ihnen zudem, Ihre täglichen To-dos fokussiert abzuarbeiten.
          Für die optimale Trennung zwischen Beruflichem und Privatem sorgt ein eigener Schreibtisch. Dadurch befindet man sich gedanklich bewusst bei der Arbeit. Auch Raumteiler erschaffen einen Arbeitsraum, der Ihnen mehr Konzentration schenkt.
        • Es sind aber auch die kleinen Dinge, die uns das Arbeiten im Home-Office erleichtern:

          • Wenn möglich, wählen Sie einen Platz, der Ihnen einen Blick aus dem Fenster oder zur Tür ermöglicht. In dieser Position fühlen wir uns evolutionär gesehen am sichersten und behalten stets den Überblick.

          • Auch die Umgebung beeinflusst uns maßgeblich: Teppiche und Pflanzen sorgen dafür, dass wir uns wohlfühlen.

          • Kleinmöbel aus naturbelassenem Holz sorgen nicht nur für mehr Ordnung, sondern bringen uns auch ein Stück Natur in die eigenen vier Wände. Dies beruhigt den Geist und schafft Platz für neue Ideen.

          • Versuchen Sie, in Ihr Home-Office so viel natürliches Licht wie möglich zu integrieren. Hochwertige Leuchten sorgen in Kombination mit dem Tageslicht für ein angenehmes Ambiente.
        • 2. Aller Anfang ist schwer: Entspannt in den Tag Starten

          Nachdem Sie sich einen ruhigen Ort zum Arbeiten erschaffen haben, ist es wichtig, bewusst in den Tag zu starten. Wachen Sie entspannt auf, nehmen Sie sich Zeit für ein Frühstück und machen Sie sich in Ruhe Gedanken, wie Sie Ihren Tag organisieren möchten. Der Morgen setzt den Grundstein für Ihren weiteren Tagesablauf – umso wichtiger, etwas mehr Gelassenheit in die ersten Stunden des Tages zu bringen.
        • 3. Mit Fokus und Konzentration arbeiten

          Was möchten Sie am Ende des Tages erreicht haben? Nutzen Sie To-do-Listen, Erinnerungsfunktionen oder Reminder, um Ihren Zielen näher zu kommen. Auch das Denken in Intervallzeiten kann Sie unterstützen, motiviert Projekte zu beenden: 50 Minuten fokussiert arbeiten, 10 Minuten bewusst Pause machen.
        • 4. Auf die Körperhaltung achten

          Auch zuhause gilt: Achten Sie auf Ihre Körperhaltung. Arbeiten auf dem Sofa oder in einem gemütlichen Sessel kann bereits nach kurzer Zeit Schmerzen im Rücken und im Nacken hervorrufen. Umso wichtiger ist es, auch zuhause auf eine ergonomische Arbeitsumgebung zu achten.
        • 5. Grenzen setzen

          Auch wenn Sie im Home-Office arbeiten, sollten Sie klare Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben setzen: Arbeiten Sie tagsüber fokussiert und beenden Sie den Tag bewusst nach Erledigung Ihrer Aufgaben, denn auch zuhause gibt es einen Feierabend.


  • Inspirationen für Ihr Home-Office

    • Lassen Sie sich von uns inspirieren und entdecken Sie neue Möglichkeiten, um Ihr Home-Office ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten – für mehr Produktivität und ein entspanntes Arbeiten. Und: All unsere Naturmöbel für das Büro in den eigenen vier Wänden sind rasch verfügbar und können mühelos bestellt werden. Sie kommen direkt zu Ihnen nach Hause und benötigen keine Montage.