Führung über unsere Bio-Gemüsefelder

    • Veranstaltungsdetails

      Entdecken Sie die Bio-Gemüsefelder rund um die Grüne Erde-Welt an der Seite von unseren erfahrenen Gemüsebäuerinnen von almgrün.

      Aus erster Hand erhalten Sie neben vielen interessanten Informationen auch zahlreiche nützliche Tipps und Tricks für zuhause. Unsere Expertinnen lassen in ihren Erfahrungsschatz blicken und geben praxiserprobte Anregungen wie man erfolgreich und im Einklang mit der Natur vitales Gemüse aus dem eigenen Garten oder Balkon nach den Prinzipien der biologischen Landwirtschaft ziehen kann. Die Führung endet mit einer kleinen, gemeinsamen Bio-Jause im Grüne Erde-Bistro!

      Entdecken Sie mit den Bio-Bäuerinnen von almgrün die bunte Vielfalt unserer Gemüseflächen im Kreislauf der Jahreszeiten:

      08.04. & 13.05.22: Frühling im Gemüsegarten

      Im Frühling erwachen Garten und Gärtner:innen zu neuem Leben! Welches erste Grün kann im Frühling schon geerntet werden, welches Gemüse sollte man jetzt säen und vorziehen, wie kann man die Beete bodenschonend auf den Sommer vorbereiten? Diese und viele weitere Themen rund ums ökologische Gärtnern werden bei dieser Führung behandelt.

      10.06. & 08.07.22: Sommer im Gemüsegarten

      Im Sommer erreicht das Wachsen und Blühen seinen Zenit. Was gedeiht bei hochsommerlichen Bedingungen am besten, wie schütze ich meinen Boden und meine Pflanzen vor Hitze und Trockenheit, wie kann ich die wertvolle Ressource Wasser im Garten möglichst nachhaltig einsetzen? Diese und viele weitere Themen rund ums ökologische Gärtnern werden bei dieser Führung behandelt.

      12.08.22: Tomatenvielfalt im Hausgarten

      Bei dieser Paradeiser-Spezialführung erfahren Sie alles rund um das Thema Tomatenvielfalt. Die hunderten Sorten, die es von dieser Gemüsearte weltweit gibt, verdanken wir Generationen von engagierten Bäuer:innen, die mit viel Geduld und Leidenschaft das Beste aus der Tomate herausgeholt haben. Diese wichtige Arbeit zum Erhalt unserer Saatgutsouveränität wird von den almgrün Bäuerinnen auf den Gemüseflächen vor der Grüne Erde-Welt weitergeführt. Unsere Expertinnen berichten über den spannenden Weg von der Selektion bis zur fertigen Sorte und geben Tipps und Tricks zum nachhaltigen Kultivieren von Tomaten im eigenen Garten.

      09.09.22 & 14.10.22: Herbst im Gemüsegarten

      Der Herbst ist die Zeit der reichsten Ernte, aber auch des beginnenden Rückzugs. Wie kann man selbstgeerntetes Gemüse am besten einlagern, welche Gemüsearten können jetzt noch ausgesät werden und wann darf man als Gärtner:in auch mal alle fünfe gerade sein lassen? Diese und viele weitere Themen rund ums ökologische Gärtnern werden bei dieser Führung behandelt.

      11.11.22: Winter im Gemüsegarten

      Im Winter tut sich im Garten mehr als man denken würde! Wie bereitet man den biologischen Gemüsegarten am besten auf die kalte Jahreszeit vor, was kann man sogar im Schnee noch ernten und wie unterstützt man Wildtiere und Nützlinge im Garten? Diese und viele weitere Themen rund ums ökologische Gärtnern werden bei dieser Führung behandelt.

      Festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung sind erforderlich. Bitte kommen Sie kurz vor Beginn der Führung zum Infodesk in der Grüne Erde-Welt und informieren Sie sich im Vorfeld online über eventuelle kurzfristige Änderungen.
  • Kein Termin

    Aktuell werden für diese Aktivität keine Termine angeboten!

    Aktuell werden für diese Veranstaltung keine Termine angeboten.

    Tickets kaufen

    Wählen Sie die Anzahl der gewünschten Tickets aus und legen Sie diese in den Warenkorb.
      • Erwachsener, 7,42 €

        1
      • Kind über 12 Jahre alt, 4,08 €

        0
    Tickets: 1
    Gesamtpreis: 7,42 €
    In den Warenkorb legen