• Meterware Satin JASMINA, lorbeer, 100 % Baumwolle, Breite 165 cm, 150 g/m2, GOTS

    Das Besondere

    • Ästhetisch und zeitlos, mit floralem Dessin (all-over)
    • Dichtes, glattes und strapazierfähiges Gewebe
    • GOTS zertifiziert
    • Gefertigt in Vorarlberg, Österreich
    • Produkteigenschaften

      • 60°Feinwäsche
    • Produktdetails

      In einem traditionellen Vorarlberger Familienbetrieb in hochwertiger Jacquard-Webung gefertigt, ästhetisch und zeitlos, mit floralem Dessin (all-over). Farbgebung himmelblau (ökologisch unbedenklich gefärbt) und natur (ungebleicht), die dritte Farbe wird über die Bindung imitiert. Sehr strapazfähig durch hochwertigen Zwirn in der Kette, und aufgrund des dichten, glatten Ge- webes weich im Griff, angenehm auf der Haut und atmungsaktiv. Stoffgewicht: 150g/m2.

      Verarbeitung: 100 % Baumwolle. Baumwolle kbA aus Indien. Gefertigt in Österreich nach dem GOTS.
    • Satin

      Satin wird in Atlasbindung gewebt, wodurch sich eine glänzende, glatte Oberseite und eine matte Unterseite ergeben. Im Mittelalter wurde Satin in seinem Ursprungsland China aus Seide gewoben, war daher sehr teuer und lange Zeit der Oberschicht vorbehalten – seit den Kreuzzügen auch der Europäischen. Erst ab dem 18. Jahrhundert produzierte man Satin auch aus der weniger teuren Baumwolle, wodurch er „demokratisiert“ und zu einem leistbaren Gewebe wurde. Der Name „Satin“ ist eine französische Verballhornung des im Mittelalter von arabischen Händlern „Zayton“ genannten Seiden-Ausfuhrhafens Quanzhou im Südosten Chinas.
    • Laufmeterstoffe

      Naturgewebe aus Europa
      Die Baumwoll- und Leinenfasern für unsere Vorhänge stammen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und werden in österreichischen und deutschen Betrieben nach höchsten ökologischen Standards verwebt. Die Stoffe sind naturfarben (ungefärbt) bzw. mit gesundheitlich unbedenklichen und ungiftigen Farben bedruckt bzw. gefärbt. Sie werden nicht chemisch ausgerüstet, sind weitgehend antistatisch und ziehen kaum Staub an.
      Um Ihre Gebrauchseigenschaften zu verbessern, werden die Gewebe lediglich mit schonenden mechanischen Methoden behandelt (walzen, glätten etc.)

      Leinen- und Halbleinen-Voiley
      Eine Besonderheit unter all den Vorhangstoffen ist Voilé (frz. „Schleierstoff“) - ein feingewebter, sehr zarter, leichter Stoff. Unsere Voiles sind aus Leinen- und Baumwollgarnen höchster Qualität gewebt und eignen sich besonders gut für leichte, durchscheinende Vorhänge.
      Alle Vorhangstoffe sind waschbar bei 30°.
    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!