• Überzug für Kirschkern-Wärmekissen, merlot, 20 x 60 cm, 100 % Baumwoll-Satin

    Überzug für Kirschkern-Wärmekissen, merlot/sand

    Das Besondere

    • passgenauer Überzug
    • praktischer Hotelverschluss für einfache und schnelle Handhabung
    • Bezug aus 100 % Baumwolle kbA
    • Zertifiziert nach dem strengen GOTS
    • Produkteigenschaften

    • Produktdetails

      Kirschkern - Wärmekissen
      Das Wärmekissen ist ein altes, natürliches Hausmittel für alle Gelegenheiten, wo Wärme einfach gut tut. Die hervorragende Wärmespeicherung passt sich der Körperform an und lässt so die Wärme genau dort wirken, wo sie benötigt wird. Durch die gute Anschmiegsamkeit und wohlige Wärme wirken unsere Naturkernkissen wohltuend, entspannend und beruhigend. Nachdem die gespeicherte Wärme gleichmäßig abgegeben wurde, behalten die Kissen die Umgebungstemperatur (Körpertemperatur) bei. Unsere kuschelweichen Wärmekissen sind großartige Einschlafhilfen für Groß und Klein oder können einfach zum Spielen und Knuddeln verwendet werden. Durch die grobe Körnung entsteht ein natürlicher Massageeffekt. Sie sind allerdings NUR für Wärmeanwendung empfohlen.

      Wärmebehandlung wird angewendet bei:
      • Verspannungen
      • Gelenks- und Erkältungsbeschwerden
      • Bauchschmerzen

      Bei Schlafstörungen und nervösen Unruhezuständen wirkt ein Wärmekissen beruhigend und entspannend. Für Säuglinge und Kleinkinder eignet es sich ebenso zum Anwärmen des Bettchens oder Kinderwagens, sowie auch als Einschlafhilfe.

      Und so wird es gemacht:
      Zur Wärmebehandlung wird NUR das Innenkissen für ca. 15 Minuten bei 100 °C ins Backrohr gelegt. Die Erwärmung in der Mikrowelle wird nicht empfohlen – es besteht Brandgefahr!

      Kältebehandlung wird angewendet bei:
      • Kopfschmerzen
      • Verstauchungen und Prellungen
      • Insektenstiche und Augenreizungen

      Und so wird es gemacht:
      Für die Kälteanwendung steckt man das Kissen in eine Plastiktüte, bindet dieses luftdicht ab und legt es in den Kühlschrank oder – nur kurz – in das Gefrierfach. Es ist zu beachten dass ein sehr kaltes Kissen nicht direkt mit der Haut in Kontakt kommen darf. Es sollte zur Behandlung in ein Tuch eingeschlagen werden.
    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!