AGBs für Deutschland

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Deutschland

  • Lieferung

    a) Lieferzeit

    Bei Verfügbarkeit erfolgt die Lieferung von Kleinprodukten, Textilien und Bekleidung innerhalb von 3 bis 10 Werktagen (Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen bundesweiten Feiertagen), von Möbeln und Matratzen innerhalb von 2 bis 12 Wochen und von Maßanfertigungen und Sofas innerhalb von 4 bis 18 Wochen jeweils nach Bestellungseingang sowie gegebenenfalls Abschluss einer Finanzierungsvereinbarung. (siehe "Bezahlung")

    Bei Bestellungen aus unserem Online-Shop entnehmen Sie bitte die Lieferfristen der jeweiligen Produktdetailseite.

    b) Art der Lieferung

    Wir nutzen DHL für Postsendungen innerhalb Deutschlands. Große oder sperrige Produkte (gekennzeichnet durch "Versand per Spedition") werden per Spedition geliefert. Bei Insellieferungen wird die Inselspedition von uns beliefert. Bei Insellieferungen können wir kein Aufstell- und Montageservice anbieten, die Anlieferung erfolgt nur bis zur Ladekante des LKWs.

    Hinweis: Die Spedition vereinbart direkt mit Ihnen einen Zustelltermin. Deshalb bitten wir Sie, uns bei der Bestellung Ihre Telefonnummer bekannt zu geben. Für nähere Details zum Aufstell-Service klicken Sie hier.

    c) Versandkostenanteil
    Ihr Versandkostenanteil für Postsendungen beträgt pauschal EUR 5,95. Für Produkte die wir nur mit Spedition versenden können betragen die Versandkosten 3 % des Bestellwertes, mindestens EUR 50,00 und maximal EUR 300,00.
    Einkaufsgutscheine, Mustermappen und Nach- und Teillieferungen sowie Bestellungen von Kleidung und Artikeln, die als Postsendung an einen Grüne Erde Store Ihrer Wahl verschickt werden, erhalten Sie versandkostenfrei.

    Bei Aufträgen, die sowohl Post-, als auch Speditions-Produkte enthalten, gelten die Speditions-Produkte als Berechnungsgrundlage für die Versandkosten.
  • Bezahlung

    Wir bieten mehrere bequeme Zahlungsmöglichkeiten unter dem Vorbehalt bestehender Bonität an:

    1. Kauf auf Rechnung:

    Sie bezahlen durch Überweisung 10 Tage nach Erhalt der Rechnung und Ware.

    2. SEPA-Lastschrift

    Sofern Sie uns ein SEPA-Mandant erteilen, erfolgt die Zahlung per Einzug von Ihrem Bankkonto frühestens 14 Tage nach Versand der Ware.

    3. Teilzahlung mit SEPA-Lastschrift:

    Sofern Sie uns ein SEPA-Mandat erteilen, erfolgt die Zahlung per Einzug von Ihrem Bankkonto. Die Kontobelastung der ersten Rate erfolgt frühestens 14 Tage nach Versand der Ware. Die weiteren Teilzahlungsbeträge werden jeweils am 5. eines Monats von Ihrem Konto eingezogen. Fällt der Fälligkeitstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, verschiebt sich der Fälligkeitstag auf den folgenden Werktag.

    Der Nettodarlehensbetrag entspricht dem zu finanzierenden Rechnungsbetrag (Barzahlungspreis) einschließlich Versandkosten (im folgenden Rechnungsbetrag genannt).

    Folgende Teilzahlungsvarianten stehen Ihnen abhängig vom Rechnungsbetrag zur Verfügung:
    Sie bezahlen entweder

    in 6 Monatsraten ab einem Rechnungsbetrag von EUR 200,00 mit 2,5 % Zinsen (Sollzinssatz, gebunden) vom Gesamtbetrag (effektiver Jahreszins 5 %); oder

    - in 12 Monatsraten ab einem Rechnungsbetrag von EUR 400,00 mit 5 % Zinsen (Sollzinssatz, gebunden) vom Gesamtbetrag (effektiver Jahreszins 5 %); oder

    in 24 Monatsraten ab einem Rechnungsbetrag von EUR 600,00 mit 10 % Zinsen (Sollzinssatz, gebunden) vom Gesamtbetrag (effektiver Jahreszins 5 %)

    Der jeweilige Sollzinssatz ist über Dauer der Rückzahlung gebunden, längstens bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit. Sonstige zusätzliche Kosten fallen nicht an.
    Im Fall einer Rückgabe der gelieferten Waren beachten Sie bitte die Hinweise zu Ihrem Widerrufsrecht!

    Berechnungsbeispiele nach § 6a Abs 3 PAngV:
    An diesen Beispielen sehen Sie, wie sich die Raten errechnen:

    – Rechnungsbetrag von z. B.: EUR 960,00
    Sollzinssatz, gebunden: 2,5 %
    Zinsen: EUR 24,00 (EUR 960,00 x 2,5/100)
    Gesamtbetrag somit: EUR 984,00 (EUR 960,00 + EUR 24)
    Ratenhöhe: 6 Monatsraten zu je EUR 164,00 (EUR 984 / 6)
    Effektiver Jahreszinssatz: 5 %

    – Rechnungsbetrag von z.B. EUR 2.000,00, Laufzeit 12 Monate
    Sollzinssatz, gebunden: 5%
    Zinsen: EUR 100,00 (EUR 2.000,00 x 5/100)
    Gesamtbetrag somit: EUR 2.100,00 (EUR 2.000,00 + 100,00)
    Ratenhöhe: 12 Monate zu je EUR 175,00 (EUR 2.100,00 / 12)
    Effektiver Jahreszinssatz: 5 %

    Für Zahlungen im Lastschriftverfahren gilt:
    Sie sichern zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Käufers, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch Grüne Erde verursacht wurde.

    Für alle Zahlungsarten gilt
    Wir behalten uns vor, bei der Annahme Ihrer Bestellung zur Absicherung bzw. Minderung des Kreditrisikos in Einzelfällen eine individuelle Vereinbarung mit dem Kunden zu treffen. Nach Einlangen der Bestellung wird dies gegebenenfalls mit dem Kunden abgestimmt.

  • Nützliches & Wissenswertes zu Ihrer Bestellung

    Hand drauf – Der Vertragsabschluss
    Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop auf www.grueneerde.com stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern nur einen unverbindlichen Online-Katalog mit der Aufforderung zur Bestellung. Durch Anklicken des Buttons „KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der in Ihrem Warenkorb aufgelisteten Artikel ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihnen eine Auftragsbestätigung zusenden (per Email oder Post) oder wenn Sie die Versandbestätigung per Email erhalten und spätestens mit Erhalt der Ware. Das nach dem Bestellvorgang an Sie gesendet Mail ist lediglich die Bestätigung der Bestellung.

    Verträge in unserem Online-Shop lassen sich nur in deutscher Sprache schließen.

    Alles eine Frage des Preises – Details zu Bezahlung & Eigentumsvorbehalt

    Die angegebenen Preise in unserem Online-Shop sind Euro-Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sonstigen Preisbestandteilen, jedoch zuzüglich Versandkosten.

    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Grüne Erde. Wir behalten uns vor, im Falle des Zahlungsverzugs, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, den hierdurch entstandenen Schaden (z.B. Zinsen, ggfs. Mahn- oder Inkassokosten) geltend zu machen.

    Maßanfertigungen, Sofas und Polsterbetten

    Viele Produkte können wir für Sie nach Maß fertigen. In diesem Falle setzen Sie sich bitte mit unserer Kundenberatung in Verbindung.

    Geltungsbereich

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen von Kunden mit Wohn- oder Geschäftssitz in Deutschland.
    Der Vertrag mit Ihnen unterliegt dem österreichischen Recht, ausgenommen der Geltung von zwingenden Verbraucherschutzbestimmungen am Ort des gewöhnlichen Wohnsitzes des Verbrauchers. Die Anwendung des UN-Kaufrechtes ist ausgeschlossen.

    Gut zu wissen

    Die EU verlangt von uns, Sie über Ihr gesetzliches Widerrufsrecht zu belehren. Unabhängig davon gewähren wir ein freiwilliges Rückgaberecht für Verbraucher. Sie können die Artikel nur zum Zweck der Prüfung benutzen, saubere und wiederverkaufsfähige Waren können bei Nichtgefallen ohne Vorankündigung binnen 14 Tagen nach Erhalt (Matratzen 30 Tage nach Erhalt), nach Möglichkeit in der Originalverpackung, an uns zurückgesendet werden. Die Rücksendung ist für Sie portofrei, wenn Sie das dafür vorgesehene Retourenetikett verwenden. Ausgenommen von diesem Rückgaberecht sind sämtliche Maß- und Sonderanfertigungen, Tickets für Führungen und Veranstaltungen sowie jene Produkte, die vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind.

  • Die Macht des Gesetzes – Gewährleistung & Widerrufsrecht

    Gewährleistung

    Bei Mängeln der Ware gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist.

    Widerrufsrecht für Verbraucher

    Nachfolgend erhalten Sie eine Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des gesetzlichen Widerrufsrechts bei Versandbestellungen. Eine über das Gesetz hinausgehende vertragliche Einräumung von Rechten ist damit nicht verbunden. Insbesondere steht das gesetzliche Widerrufsrecht nicht gewerblichen Wiederverkäufern zu.

  • Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Grüne Erde GmbH, Hauptstraße 9, 4644 Scharnstein, Österreich, Tel: 089/1200990, E-Mail: beratung@grueneerde.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

    Für Waren, die normal mit der Post zurückgesendet werden können, gilt:

    Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Sie haben die paketversandfähigen Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Grüne Erde GmbH, c/o Zustellbasis Passau, Bahnhofstraße 27, 94032 Passau zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, wenn diese in Deutschland abgesendet worden sind bzw. innerhalb Deutschlands abzuholen sind (Speditionsartikel).

  • Besondere Hinweise
    Wenn Sie mit uns Ratenzahlung vereinbart haben und den Vertrag widerrufen, sind Sie auch an diese Vereinbarung nicht mehr gebunden. Wir haben alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben zurückzuzahlen (siehe oben).

    Ausnahmen vom Widerrufsrechts:
    Es existieren gesetzliche Ausnahmen vom Widerrufsrecht (§ 312g BGB), wobei wir uns vorbehalten, uns Ihnen gegenüber auf folgende Regelungen zu berufen:
    • Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, sowie bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
    • Es kann vorzeitig erlöschen bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, sowie bei Verträgen zur Lieferung von Tonaufnahmen in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
    • Verträge über Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen (z.B. Tickets für Führungen und Veranstaltungen) erbracht werden, sofern jeweils für die Vertragserfüllung durch den Unternehmer ein bestimmter Zeitpunkt oder Zeitraum vertraglich vorgesehen ist.
    Muster für das Widerrufsformular

    Das in der zuvor aufgeführten Widerrufsbelehrung erwähnte „Muster-Widerrufsformular“ finden Sie nachstehend wiedergegeben. Sie müssen es nicht zwingend nutzen. Sie können bei Warensendungen auch unser Retouren-Formular verwenden, welches wir bei jeder Warensendung beifügen oder Ihren Widerruf in jedem Fall auch selbst formulieren.

    Muster-Widerrufsformular
    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

    • An Grüne Erde GmbH, Hauptstraße 9, 4644 Scharnstein, Österreich, E-Mail: beratung@grueneerde.com:
    •  Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
    •  Bestellt am (*)/erhalten am (*)
    •  Name des/der Verbraucher(s)
    •  Anschrift des/der Verbraucher(s)
    •  Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
    •  Datum

    _____

    (*) Unzutreffendes streichen.

     

    Alternative Streitbeilegung für Verbraucher /Beschwerden gemäß EU-Verordnung Nr. 534/2013 und EU-Richtlinie 2013/11:

    Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. In diesem Zusammenhang sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie auf unsere E-Mail-Adresse hinzuweisen. Diese lautet: beratung@grueneerde.com.

    Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Wir sind zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren auch nicht anbieten.
  • Ihr Vertragspartner
    Grüne Erde GmbH, Hauptstraße 9, 4644 Scharnstein, Österreich
    Geschäftsführer: Andreas Lechner
    Firmenbuchnummer: FN 134 505 b, Landesgericht Wels
    Umsatzsteuer-ID: DE 212032559

    Telefonnummer: 089 / 12 00 99 0
    E-Mail: beratung@grueneerde.com

    Medieninhaber: Grüne Erde GmbH
  • Haftungsausschluss für fremde Links
    Unsere Website enthält Links zu externen Seiten im Internet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir auf den Inhalt und die Gestaltung dieser verlinkten fremden Seiten keinen Einfluss haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der auf dieser Homepage verlinkten Seiten Dritter. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

    Druckfehler und Irrtümer vorbehalten
  • zurück zur Übersicht