• Sichtbare Sehnsucht

    Seit über 35 Jahren ist es unverändert die gleiche, tiefe und ehrliche Sehnsucht, die uns antreibt – die Sehnsucht nach einem natur- und menschengemäßen Leben. Viele schöne Ideen, tolle Gedanken und wunderbare Produkte haben wir in dieser Zeit verwirklicht. Wir haben einen Schatz an Erfahrungen gesammelt, Persönlichkeiten kennengelernt, die uns auf unserem Weg begleiten, und wir haben von unseren vielen treuen Kunden unzählige positive, ermutigende Rückmeldungen erhalten. All das hat uns dabei geholfen, einen Traum wahr werden zu lassen – die Grüne Erde-Welt.
  • An diesem kraftvollen Ort in unserer Heimat im Almtal ist das, was Grüne Erde ausmacht, unser Denken und Handeln, unsere Sehnsucht nach einem ökologisch verantwortungsvollen, sozial gerechten, qualitätsbewussten und sinnlichen Leben, in seiner ganzen Tiefe spürbar und greifbar. Hier kann man eins werden mit der Natur, mit uns auf die Reise gehen, vom Moment, wie natürliche Rohstoffe aus der Erde sprießen, bis zum fertigen Produkt. Hier haben wir sinnliche Räume geschaffen, Orte zum Loslassen, eine handwerkliche Produktionsstätte in natürlichem Umfeld – hier haben wir unserem Ideal von einem Leben und Wirtschaften in Verbundenheit mit Natur und Mensch ein sichtbares, erlebbares und fühlbares Zuhause gegeben.
  • Wir verbinden Mensch und Natur

    • Wir haben die Grüne Erde-Welt als einen Teil der herrlichen Landschaft konzipiert und gebaut, die sie umgibt, sie gleichsam darin aufgehen lassen. Die Grenzen zwischen drinnen und draußen sind fließend, zwischen dem was die Natur geschaffen hat und was der Mensch daraus macht. Natürlich wollen wir mit der Grüne Erde-Welt berühren, inspirieren und begeistern, für das was wir tun und denken.