• Ätherisches Öl Teebaum kbA 5ml

    Ätherisches Öl Teebaum

    Das Besondere

    • wieder erhältlich im neuen Dessin ab Anfang August
    • antibakteriell
    • hautregenerierend
    • immunstystemanregend
    • vitalisierend
    • gute Kombination mit Lavendel
    • besonders zur Insektenabwehr
    • Herkunftsland Australien
    • Produkteigenschaften

      • Vegan
    • Produktdetails

      Wirkung: erfrischend, vitalisierend, luftreinigend
      Duftnote: aromatisch-würzig, krautig-frisch, eukalyptusartig, etwas streng
    • Inhaltsstoffe

      Melaleuca Alternifolia Leaf Oil*, Limonene**.
      *aus kontrolliert biologischem Anbau
      ** Bestandteil natürlicher ätherischer Öle

    • Anwendung

      Kosmetikum zur Aromapfelge, max. 5 Tropfen auf 50 ml Mandel- oder Jojobaöl für eine wohltuende, aromatische Massage.
    • Wissenswertes über Grüne Erde - ätherische Öle

      Ätherische Öle - die duftende Essenz und Seele der Pflanzen – sind nicht fettende, flüchtige Öle aus Blüten, Blättern oder Nadeln, Rinde, Wurzeln, Harzen, Früchten oder Samen bestimmter Pflanzen. Gewonnen durch Destillation, Extraktion oder Kaltpressung sind Grüne Erde ätherische Öle 100% naturrein, sortenrein, ohne Zusatz von synthetischen Stoffen. In der Aromatherapie finden essentielle Öle Anwendung zur Steigerung des Wohlbefindens: Bei der Aromapflege - für Massagen oder aromatische Vollbäder - als Nahrung für die Haut oder mit der duftenden Kraft der Pflanzen in einem Naturparfum zur Stimulierung und Aktivierung für alle Sinne. Grüne Erde ätherische Öle wirken ganzheitlich auf den Menschen – wohltuend für Körper, Geist & Seele.
    • Das Wertvolle an Grüne Erde - ätherische Öle

      • 100 % naturreine Öle
      • hohe Qualität der Rohstoffe
      • aufwändige Herstellung durch Wasserdampfdestillation, Extraktion oder Kaltpressung
      • aus kontrolliert biologischem Anbau
      • unverdünnt und unvermischt
      • abgefüllt in Österreich
    • Was Sie bei der Anwendung beachten sollten

      Ätherische Öle sind hochkonzentrierte Essenzen, die pur Reizungen der Haut und Atemwege hervorrufen können. Aus diesem Grund sollten sie immer verdünnt angewendet werden. Manche ätherische Öle können allergische Reaktionen hervorrufen. Allergiker sollten sich vor der Anwendung ärztlich beraten lassen. Auch für kleine Kinder, geschwächte Personen oder in der Schwangerschaft ist immer angeraten, sich vorab über die Verwendung bei einem Arzt zu informieren.
      Ätherische Öle sind hitzeempfindlich. Deshalb sollten sie kühl und dunkel gelagert werden.
    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!