Erfrischendes Körperpuder

  • Mit diesem Rezept können Sie ein samtig-feines Puder selbst herstellen, das die Haut pflegt und angenehm erfrischt. Der dezente Duft mit mediterraner Note entführt Sie in die Zitrusgärten der Amalfi-Küste.
  • Wirkung

    • Weiße Tonerde wirkt beruhigend, antibakteriell und hilft der Haut durch Zuführen von wichtigen Mineralstoffen beim Regenerieren
    • Hochwertige Pflanzenöle stärken das allgemeine Wohlbefinden und versorgen die Haut mit natürlichen Vitaminen und wertvollen Lipiden
  • Zutaten

    • 1/2 Tasse Reismehl
    • 3 EL weiße Tonerde
    • 5 Tropfen ätherisches Öl Grapefruit kbA*
    • 6 Tropfen ätherisches Öl Zitrone kbA*
    • 2 Tropfen ätherisches Öl Bergamotte kbA*
    *aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Zubereitung

    Das Reismehl und die Tonerde in eine Tasse geben und mit den ätherischen Ölen gut vermischen. Nach Wunsch lässt sich das erfrischende Körperpuder vor Beigabe der ätherischen Öle mit einigen Tropfen Pflegeöl (Mandel- oder Jojobaöl) veredeln. Im Anschluss eine Feinstrumpfhose über die Tasse spannen und die Mischung in ein passendes Gefäß sieben. So erhalten Sie ein besonders feines Puder.