Wärmendes Vollbad

  • Der Winter hat Einzug genommen und mit ihm kühle Temperaturen, Schnee und Wind. Immer öfter sehnen wir uns nach der vertrauten Wärme. Besonders wohltuend in der kühlen Jahreszeit ist ein wärmendes Vollbad. Das Rezept von unserem Experten für Aromatherapie Martin Sourek sorgt nicht nur für eine ganzheitliche Erholung, sondern auch für einen bezaubernden Duft, der uns sanft umhüllt. Die Komposition besticht durch ihre Mischung an erfrischenden Zitrusölen und Eukalyptus, abgerundet mit sinnlichem Rosenöl, warmer Vanille und kräftigendem Zirbenöl. Eine wahre Kraftquelle und zugleich pure Entspannung für Körper und Seele.
    • Wirkung

      Körperlich:
      • wirkt stärkend, wärmend und unterstützt das Immunsystem
      Seelisch:
      • entspannt und vermittelt Geborgenheit
    • Zutaten

      • 1 EL Honig
      • 3 Tropfen ätherisches Öl Mandarine kbA*
      • 3 Tropfen ätherisches Öl Orange kbA*
      • 1 Tropfen ätherisches Öl Eukalyptus kbA*
      • 1-2 Tropfen ätherisches Öl Zirbe kbA*
      • 4 Tropfen Vanille (alkoholischer Auszug) kbA*
      • 2 Tropfen ätherisches Öl Rose kbA*

      *aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Zubereitung / Anwendung

    Die Mischung der Öle in einen Esslöffel Honig tropfen und mit dem Stiel eines Teelöffels verrühren. Danach kann die wertvolle Honig-Öl-Mischung bereits in das warme einlaufende Badewasser gegeben werden.