• Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2

    Das Besondere

    • für die kalte Jahreszeit: kuschelig warmer Schlafkomfort
    • Füllung: 100 % Yakhaar
    • mit körpergerechter Zonen-Steppung für noch bessere Anschmiegsamkeit
    • feines Yak-Flaumhaar ist eine hochwertige, kostbare Naturfaser, leicht, weich, anschmiegsam, atmungsaktiv
    • Bezug: dichtgewebtes Baumwoll-Inlett
    • Füllgewicht: 500 g/m2
    • Produktdetails

      Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh bei Eis und Schnee in 3.500 m Höhe vortrefflich warm hält, wird mit den vergleichsweise milden Wintern in unseren Breiten bzw. Höhen allemal fertig: Yakhaar, genau genommen das feine, unter dem groben, wetterfesten Grannenhaar liegende Flaumhaar dieser asiatischen Rinderrasse.
      Dieses feine Haar ist eine hochwertige, wertvolle Naturfaser, leicht, weich, anschmiegsam, atmungsaktiv und sehr saugfähig. Das Yakhaar für diese Decke wird im Hochbauschverfahren mit sehr viel Lufteinschluss kardiert und wärmt deshalb besonders gut.

      Bezug: Baumwolle kbA aus den USA. Füllung: Yakhaar aus der Mongolei. Gefertigt in Österreich.

      Empfehlung für ein optimales Bettklima: Komfort-Unterbett aus Yakhaar- und feiner Schafschurwolle.

    • Technische Daten

      • spezifikation

        • Größe 140 x 200 cm
        • Wärmebedürfnis hoch
        • Deckenart Winterdecke
        • Kuschelfaktor
        • Schlafklima
        • Wärmevermögen
        • ohne tierische Inhaltsstoffe nein
    • Alles Yak!

      Das Deckhaar des Yaks ist langsträhnig und grob, muss es doch flirrende Sonne und klirrende Kälte abhalten. Doch die Flaumhaare des Unterfells – in der Bauchregion etwa 800 pro Quadratzentimeter – haben eine Feinheit von nur 18 Mikrometer (Durchmesser = 0,018 mm), etwa so fein wie die feinste Schur- oder Alpakawolle, halb so dünn wie Baumwolle. Die Yakwolle ist ungemein warm, leicht, weich, anschmiegsam – wie die Grüne Erde-Textilien, die daraus gefertigt werden.

      Lesen Sie mehr über unsere Yakwolle

    • Winterdecken

      Mit einer Füllung von 500-680 g/m² sind unsere Winterdecken sehr bauschig, kuschelig und warm: Ideal in kalten Winternächten. Nicht nur die höhere Füllmenge sorgt für die Wärme, sondern auch die spezielle Machart in Double-Technik: Dabei wird das Füllmaterial in einer Spezialmaschine körperreich gekrempelt, vervliest und im gleichen Arbeitsschritt mit dem Decken-Inlett so versteppt, dass zwischen den beiden Vlies-Lagen ein wärmeisolierender Hohlraum entsteht. Die Decke wird bauschig und warm, aber dennoch nicht zu schwer. Sehr wärmebedürftige Menschen werden aber auch in nicht-winterlichen Nächten große Freude mit einer solchen Decke haben. Ohne Bänder.
    • Welche Schlafdecke ist die Richtige?

      Mit 6 Fragen zur richtigen Schlafdecke – mit dem Online-Deckenberater finden Sie einfach und schnell die richtige Schlafdecke!

      Zum Online-Deckenberater

    • Video körpergerechte Zonen-Steppung – Machart und Vorteile

      Ausgewählte Ganzjahres- und Winterdecken fertigen wir mit einer aufwendigen Zonen-Steppung. Unterschiedlich viele, speziell angefertigte Kassetten im mittleren Bereich der Decke sorgen dafür, dass sich die Decke ideal an die Konturen des Körpers anschmiegt. Besonders wärmebedürftige und leicht fröstelnde Menschen werden so stets wohlig warm gehalten.

    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

    • Kundenrezensionen

      • Die folgende Rezension wurde bisher noch nicht bewertet
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Bestens Schlafen in Yakflaumhaar
        von am 23. Februar 2021 um 03:44 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Die Empfehlungen zu dieser Winterdecke waren sehr brauchbar, die Decke ist kuschelig warm und leicht und ich schlafe wunderbar darin.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Die folgende Rezension wurde bisher noch nicht bewertet
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Gelungen Kombination für Frischluftentusiasten!
        von am 18. Februar 2021 um 14:32 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 155 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72927 72927
        7 4.571428571428571
        • Größe: 155 x 220 cm

        Das Wärmebedürfnis beim Schlafen in Kühlen Räumen ist sehr unterschiedlich! Ich habe die jüngste "arktische Kälte" im Februar 2021 während der Coronapandemie sehr gut und warm überstanden, gerade der Rücken bleibt bei dem grossen Format frei von Zugluft! So habe ich mir das auch vorgestellt! Dafür vielen Dank, ich hatte lange nach einer solchen Decke gesucht!

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Warm und kuschelig
        von am 3. Februar 2021 um 10:00 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 155 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72927 72927
        7 4.571428571428571
        • Größe: 155 x 220 cm

        Warm und kuschelig und leicht

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension nicht hilfreich
        4.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Erdende Wärme spendend
        von am 14. Januar 2021 um 08:57 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 155 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72927 72927
        7 4.571428571428571
        • Größe: 155 x 220 cm

        die Bettdecke ist warm und schwer, für gänzlich unbeheizte Räume genügt sie mir nur in Form einer weiteren Baumwolldecke obenauf..., angenehmes Schlafcomfort, durch die Schwere erdend und beruhigend

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Wunderbar wohlig warmes Klima bei wenig Gewicht
        von am 31. Dezember 2020 um 10:57 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 240 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72928 72928
        3 5.0
        • Größe: 240 x 220 cm

        Die Decke ist wunderbar. Sie reguliert das Klima bei normaler Feuchtigkeit sehr gut und hält angenehm warm. Das Gewicht ist ebenfalls angenehm, und für eine Winterdecke verhältnismäßig, leicht. Es ist schön gleichzeitig so viel Komfort und Qualität mit gesichertem Umweltbewusstsein erleben zu dürfen.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 2 von 2 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        sehr gut!!!!!
        von am 23. Dezember 2020 um 08:23 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Der Unterschied zu anderen, auch guten Bettdecken: Man hat sofort die Wärme, muss nicht erst warten, bis man sich warmgezittert hat. Ich schlafe gerne in einem sehr kalten Raum und dafür ist die Bettdecke optimal. Sehr gutes Produkt.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Leicht, kuschelig, warm
        von am 18. Dezember 2020 um 08:32 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Super zufrieden, leicht, flockig und dennoch sehr warm

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        ein weiterer Grund warum ich den Winter liebe
        von am 12. Dezember 2020 um 13:09 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 240 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72928 72928
        3 5.0
        • Größe: 240 x 220 cm

        Die Decke hält super warm. Wir schlafen eigentlich zu zweit darunter (240x220). Aber das Kind will sich mitten in der Nacht auch aufwärmen... Dann haben wir Eltern selbst zwar weniger Platz, aber jeder schläft in seinem eigenen Kokon.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Einwandfrei
        von am 4. Dezember 2020 um 10:38 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Kuschelig Warm + leicht

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Superleicht und doch so warm!
        von am 6. Oktober 2020 um 14:19 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Am Anfang war ich etwas überrascht, weil mir die Decke für eine Winterdecke doch recht dünn und leicht erschienen ist, war dann aber doch erstaunt, wie gut sie wärmt. Meine Schlafzimmertemperatur beträgt in der kühleren Jahreszeit 17 Grad. Wenn‘s mir dann doch einmal zu frisch ist, werf ich noch eine Decke über, was ich bei meiner vorigen Decke allerdings auch tat - ich hatte vorher eine punktgesteppte flauschige 70% Lama-/30% Schafwolldecke... bis sie dann nach ca. 8 Jahren halt nicht mehr flauschig war und ich eine neue brauchte ;-) Ich würde die Yakhaar Winterdecke jedenfalls wieder kaufen, sie ist wirklich eine super Alternative zur Alpaka Steppdecke.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 2 von 2 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Leichte, warme Kuscheldecke
        von am 25. März 2020 um 17:05 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 240 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72928 72928
        3 5.0
        • Größe: 240 x 220 cm

        ich hätte nicht erwartet, dass eine so leichte Decke derart wärmen kann.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Leicht aber schön warm
        von am 9. Februar 2020 um 12:58 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 155 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72927 72927
        7 4.571428571428571
        • Größe: 155 x 220 cm

        Diese Decke ist wunderbar leicht und fluffig, hält aber richtig schön warm.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 2 von 3 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        3.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        leider nicht ganz so wärmend wie beschrieben
        von am 29. Januar 2020 um 22:10 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Die Decke wurde in der Beschreibung als sehr warme Winterdecke beschrieben. Ich habe mir davon abgeleitet mehr "Wärmevermögen" erwartet. Tatsächlich brauche ich zusätzlich noch eine Schurwolldecke darüber um es warm genug zu haben. Die Raumtemperatur liegt bei mir nie unter 20°. Die Leichtigkeit der Decke erlebe ich sehr angenehm. Insgesamt ist der Preis für die Leistung deutlich überbewertet. Deshalb: 3 Sterne.

        Grüne Erde meint dazu:

        Liebe Frau W., vielen Dank für Ihre Rezension! Yakhaar ist besonders wertvoll und ist bekannt als leichtes, anschmiegsames, wärmendes und weiches Naturmaterial. Die Empfindungen im Schlaf sind immer individuell, gerne beraten wir Sie ausführlicher in einem unserer Stores, um das passende für Sie zu finden! Herzliche Grüße

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 0 von 2 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Super
        von am 6. Januar 2020 um 13:38 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Ich fand die Decke sehr schön. Hab mich zwar für eine andere entschieden aber kann sie trotzdem weiter empfehlen

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 2 von 2 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Top
        von am 18. November 2019 um 09:22 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Wunderbar warme, aber gleichzeitig sehr leichte und luftige Decke, besser als Daunen!

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 4 von 4 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Sehr kuscheliges und extrem wohliges Schlafgefühl!
        von am 30. Oktober 2019 um 14:36 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 155 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72927 72927
        7 4.571428571428571
        • Größe: 155 x 220 cm

        Als jahrelange überzeugte Nutzerin von Schafschurwoll-Bettdecken, habe ich mich nach langem Hin und Her zur Investition für diese Yakdecke entschieden. Es hat sich voll und ganz gelohnt. Diese Decke ist extrem anschmiegsam und kuschelig - genau wie beschrieben. Sehr, sehr angenehmes Schlafklima, auch wenn man schwitzt, steht diese Decke den Schurwollfüllungen in nichts nach. Das Gefühl ist insgesamt weicher, sehr wohlig warm und dennoch nicht zu schwer - genau das richtige Verhältnis von Wärme zu Gewicht. Wir schlafen ganzjährig bei geöffneten Fenstern (auch bei Minusgraden!). Dann muss ich allerdings im Fußbereich eine zusätzliche dünne Decke nutzen, aber nur, weil dort vom Fenster der kalte Luftzug permament an die Füße strömt. Ich bin sonst sehr verfroren, habe aber dennoch nicht das Bedürfnis noch zusätzlich eine Decke zu benötigen. Auch die Verarbeitung ist sehr hochwertig und lässt keine Wünsche offen. Die Lieferung erfolgte sehr schnell und der Kundenservice ist ebenfalls ohne Beanstandung. Ich freue mich jeden Abend darauf, mich wieder in das feine Geschmeide einzukuscheln! Danke! Sicher werde ich bei Bedarf weitere Decken/Bettwaren hier kaufen.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        4.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Winterdecke
        von am 21. Oktober 2019 um 07:20 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 155 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72927 72927
        7 4.571428571428571
        • Größe: 155 x 220 cm

        Die Decke erfüllt bisher meine Erwartungen voll und ganz. Allerdings ist es noch nicht kalt genug, um zu beurteilen, ob sie wirklich warm genug ist. Ich hätte mir die Decke noch voluminöser und dadurch dicker/wärmer gewünscht, da ich sehr verfroren bin. Hoffentlich wärmt sie auch im tiefsten Winter gut!

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 5 von 5 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        4.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Sehr angenehm, nur ein wenig kühl
        von am 3. Mai 2019 um 12:56 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 155 x 220 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72927 72927
        7 4.571428571428571
        • Größe: 155 x 220 cm

        Die Decke hätte 5 Sterne bekommen, wenn Sie wärmer wäre. Ich schlafe im Winter bei ca 16, 17° Raumtemperatur. Ich selbst bin fröstelig, insofern ist es nicht so verwunderlich, dass sie mir nicht reicht. Aber selbst meinem Partner, der normalerweise mit sehr leichter Decke schläft, reichte sie nicht aus. Jetzt im April, Mai finde sie als Übergangsdecke ausreichend. Für den Winter habe ich noch die Übergangsdecke Yakhaar dazugenommen. Das ist dann insgesamt viel Gewicht aber wärmetechnisch so ausreichend. Ansonsten bin ich mit der Decke sehr zufrieden. Ich finde sie sehr anschmiegsam (im Vergleich zu Schafwolle, die ich vorher hatte) und klimatisch sehr angenehm. Und es gefällt mir, dass sowohl die Tiere respektvoll gehalten wurden als auch die ArbeiterInnen fair behandelt wurden und das Produkt insgesamt umweltfreundlich ist. Seidendecken der Grünen Erde, die seit 10 Jahren in Gebrauch sind, sind noch immer sehr gut nutzbar. Insofern gehe ich davon aus, auch mit der Yakdecke ein langlebiges Produkt erworben zu haben. Der Deckenkauf verlief von meiner Seite etwas holprig, und ich habe hier Gründe Erde als sehr kulant erlebt.

        Grüne Erde meint dazu:

        Liebe Frau S., vielen lieben Dank für Ihre Rezension! Wir möchten uns sehr herzlich für die netten Worte bedanken und bedauern, dass Ihnen die Decke etwas zu kühl für die Wintermonate ist. Als zusätzlichen Wärmespender können wir Ihnen noch die Bettwäsche aus weichem Biber- oder Edel-Flanell empfehlen. Beste Grüße

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • Ein Nutzer fand die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Winterdecke
        von am 13. März 2019 um 07:52 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Wunderbare Decke. Warm und leicht!!

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein
      • 3 von 3 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Hält was Grüne-Erde verspricht
        von am 11. Dezember 2018 um 07:02 Uhr
        Winterdecke Yakhaar, 140 x 200 cm, 500 g/m2 Grüne Erde <div><div style="color: rgb(90, 80, 73); font-family: DroidSans, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 15px;">Was ein 1.000 kg schweres Rindvieh ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fINMLgcX/Image-161228/72925_winterdecke_yakhaar0062-frei.png 72925 72925
        10 4.8
        • Größe: 140 x 200 cm

        Sehr gut verarbeitet, auch für „Frost-Beulen“ gut geeignet! Und was auch wichtig ist, das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
        Ja Nein