• Weiße Wolke mittel, 90 x 200 cm, GOTS

    Matratze Weiße Wolke – „das duftende Original"

    Das Besondere

    • Neuer Aufbau sorgt für 19 cm Höhe
    • 10 Schichten atmungsaktive Naturmaterialien
    • Duftende Zirbenspäne
    • Bis zu 200 cm breit
    • GOTS-zertifiziert
    • Mehr Einsatz von Leinen sorgt für mehr Komfort und Regionalität
    • Produktdetails

      Kompaktes, flächiges Liegegefühl
      Charakteristisch für die aus 10 Schichten atmungsaktiver Naturfasern bestehende Weiße Wolke ist ein relativ kompaktes, flächiges Liegegefühl: Der Körper sinkt nur wenig ein, die Matratze gibt unter dem Druck großflächig nach.

      Die Weiße Wolke regt die Schlafmotorik (Bewegungen im Schlaf) an, stimuliert damit die Durchblutung der Muskulatur und das Strecken der Wirbelsäule.

      Bezug aus strapazfähigem Baumwoll-Jacquard
      Der strapazierfähige Bezug aus strukturiertem Baumwoll-Jacquard wird in unserer Matratzenwerkstätte für jede Matratze extra angefertigt, von Hand überzogen und mit mehreren Steppfäden durchzogen – so halten die Schichten gut zusammen.

      GOTS-zertifiziert 

    • Technische Daten

      • Technische Details

        • Matratzengröße 90 x 200 cm
        • Matratzenhöhe 19 cm
        • Festigkeit mittel
        • Komfortzonen Keine
        • Belüftungssystem nein
      • Geeignet für

        • ohne tierische Inhaltsstoffe nein
        • Körperform
          • I Förmig
          • O Förmig
        • Wärmebedürfnis mittel
        • Liegeposition Seite
      • Bewertung

        • Körperanpassung
        • Druckentlastung
        • Schlafklima
        • Wärmevermögen
      • Matratzentyp

        • Naturfasermatratze ja
        • Naturfasermatratzen mit Zonen nein
        • Naturlatexmatratze nein
        • Kindermatratze nein
      • Besonderheiten

        • Kühle-/warme Seite ja
        • Abnehmbarer Bezug nein
    • Mit 10 Fragen zur richtigen Matratze

      Mit dem Online-Matratzenberater finden Sie die richtige Matratze einfach und schnell!

      Zum Online-Matratzenberater

    • So wenden Sie Ihre Matratze in 3 einfachen Schritten

      Mit der richtigen Technik wendet man auch eine etwas schwerere Matratze in nur wenigen Sekunden auf die gewünschte Seite

      Matratze richtig und rasch wenden

    • Historisch betrachtet

      ist die Weiße Wolke untrennbar mit der Geschichte der Grünen Erde verbunden: Diese Matratze war bei der Unternehmensgründung 1983 das erste Produkt.

      Damals wünschten sich viele naturverbundene Menschen bequeme, duftende Naturmatratzen. Aber in den Möbelhäusern gab es nur Rosshaar-, Federkern- und Schaumstoffmatratzen. So begannen wir, Matratzen aus reinen Naturmaterialien wie Baum- und Schafwolle mit der Hand zu fertigen.
      Den Namen „entliehen“ wir beim chineschen Dichter Han Shan (8. Jahrhundert). Er schrieb: „Meinen Kopf auf eine weiße Wolke bettend, schlafe ich ein.“

      Wie jedes erfolgreiche Produkt wird auch unsere Weiße Wolke fleißig kopiert. Was uns sehr freut. Denn nur, was wirklich gut ist, wird kopiert. Und das Original gibt es ohnehin nur bei uns.

      Viele Schichten Naturfasern

      Die Weiße Wolke besteht aus vielen dünnen Schichten. Dieser Aufbau vermittelt ein flächiges, kompaktes Liegegefühl.
      Luftige, saugfähige Baumwolle und warme, weiche Schafschurwolle betten und wärmen Sie angenehm, lassen Ihre Haut atmen, nehmen die nachts vom Körper abgegebene Feuchtigkeit auf und geben sie tagsüber wieder ab. Das ist wichtig für ein trocken-warmes „Schlafklima“.

      100 % Naturlatex

      Einige Lagen der Weißen Wolke sind aus elastischem 100 %-igem Naturlatex. Um eine bessere Durchlüftung der Latexmatten zu gewährleisten, sind diese mit stiftförmigen Kanälchen versehen. Daher auch der Begriff „Stiftlatex”.

      Bis 200 cm Breite

      Die Weiße Wolke können wir für Sie in durchgehenden Breiten bis zu 200 cm fertigen.

    • Mehr über Schichtmatratzen

      Die für Grüne Erde ebenso typischen wie traditionellen Schichtmatratzen haben wir vor mehr als 30 Jahren von japanischen Futons abgeleitet. Sie waren für uns der Inbegriff des „puren Schlafes“, reduziert auf das Wesentliche, Einfache und Natürliche. Diesem Idealbild des einfachen und natürlichen Schlafes entspricht das relativ feste, flächige, kompakte Liegegefühl auf unseren Schichtmatratzen: Sie vermitteln ein ursprüngliches, pures Liegegefühl – etwa wie in Heu. Der Körper sinkt nur wenig ein, die Matratze gibt unter dem Druck von Hüfte, Schulter, Knie etc. großflächig nach. Schichtmatratzen regen den Körper zu mehr Bewegung im Schlaf an, stimulieren die Durchblutung der Muskulatur und das Strecken der Wirbelsäule.

      weiterlesen

    • Erfahren Sie mehr über die Fertigung unserer Naturmatratzen

    • So wenden Sie Ihre Matratze in 3 einfachen Schritten

      Mit der richtigen Technik wendet man auch eine etwas schwerere Matratze in nur wenigen Sekunden auf die gewünschte Seite

    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!