Metallfreie Holzverbindungen

  • Manche sagen, der Verzicht auf Metall schränkt die gestalterischen Möglichkeiten ein. Wir sagen: Es ist genau dieser Verzicht, der uns kreativ werden lässt.
  • Traditionell verleimt bzw. gesteckt

    Für unsere Möbel verwenden wir seit eh und je aus Prinzip keine Verbindungsteile aus Metall (Schrauben, Winkel etc.) oder Kunststoff. Vielmehr werden die Möbelteile traditionell verleimt bzw. mit passgenauen, fest sitzenden, dennoch wieder lösbaren Steckverbindungen aus Holz solide fixiert. All diese Holzfügetechniken sind von klassischen Vorbildern des europäischen und japanischen Tischlerhandwerks inspiriert, wurden von uns adaptiert oder neu entwickelt.

    Geleimte und gesteckte Verbindungen entsprechen dem Naturmaterial Holz am besten, sehen eleganter und besser aus (als Metallteile), sind subtiler, erfüllen viele Jahre lang zuverlässig ihre Funktion, leiern nicht aus und ermöglichen es, unsere Möbel ohne großen Aufwand und Spezialwerkzeug wiederholt zusammenzubauen und wieder zu zerlegen – ohne Qualitäts- und Funktionsverlust.