• Hocker Ketil, Wollstoff Tano Natur (79), Eiche

    Das Besondere

    • die perfekte Ergänzung zum Hochlehner Ketil
    • Massivholz aus Mitteleuropa
    • Naturfaserpolsterung
    • IVN NATURTEXTIL BEST-zertifizierte Bezugsstoffe zur Auswahl
    • Produktdetails

      Zusammen mit dem Hochlehner Ketil bildet der gleichnamige, stilistisch und proportional abgestimmte Hocker ein perfektes Duo. Dessen Einladung, Platz zu nehmen, kann man einfach nicht abschlagen.

      In erster Linie dient der Hocker natürlich zum Hochlegen der Beine, optimiert damit das physisch und psychisch angenehme Sitzen. Für sich allein genommen, bietet der Hocker auch eine schnelle, mobile Sitzgelegenheit für zwischendurch.

      Aus europäischem Massivholz handwerklich erstklassig gefertigt, mit Naturfasern gepolstert, sauber mit dem Schurwollstoff Ihrer Wahl bezogen.

    • Technische Daten

      • Maße

        • Breite in cm 65.0
        • Tiefe in cm 40.5
        • Höhe in cm 39.4
        • Lichte Höhe in cm 28.1
      • Design

        • Stofffarbe Wollstoff Tano Natur (79)
        • Holzart Eiche
        • Sofaart Hocker
        • Designer Müller Wulff
      • Spezifikation

        • Holztyp Massivholz
        • Holzmechanik
          • fixverleimte Dübelverbindung
          • Begurtung

      Maßzeichnungen

      Herkunft und Verarbeitung

      • Holzart Eiche

        Eichenholz ist aufgrund seiner hohen Dichte massiv und sehr hart. Es hat eine deutliche, markante, dennoch ruhige Maserung. Insgesamt aber erscheint es lebendiger und abwechslungsreicher als etwa die Buche. Wir verarbeiten hochwertige, ausschließlich europäische Eiche. Das harte Holz stellt hohe Ansprüche an die Verarbeitung und damit an die Sorgfalt der Tischler.
      • Möbelstoff Tano

        100 % Schurwolle (Schaf) aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) in Deutschland und der Schweiz. Die Verwendung dieser Wolle unterstützt die regionale Landwirtschaft und verkürzt Transportwege. Die Wolle für Tano Natur stammt vom Alpenschaf aus den Gebirgsregionen Deutschlands und der Schweiz, wo diese Rasse etwa die Hälfte aller gehaltenen Schafe ausmacht. Das Alpenschaf entstand in den 1930er-Jahren in der Schweiz durch Einkreuzen importierter Merinolandschafe aus Württemberg und  le-de-France-Schafen in alte, heimische Schweizer Landrassen (Weiße Gebirgsschafe).
      • Hocker Ketil

        Massivholz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, handwerklich erstklassig verarbeitet; von Hand mit natürlichem Öl eingelassene Holzoberfläche
      • Kokoslatex

        Unser Kokoslatex besteht aus mit Naturlatexmilch besprühten bzw. umhüllten Kokosfasern, die zuerst zu Matten gepresst und dann in Hitzekammern vulkanisiert werden.
      • Naturlatex

        Der von uns verwendete Latex besteht zu 100 % aus Naturlatex. Es wird kein petrochemisch hergestellter Syntheselatex zugesetzt. Naturlatex gewinnt man durch einen aufwendigen Prozess aus dem milchigen Saft tropischer Kautschukbäume (Hevea brasiliensis). Die Latexmilch wird aufgeschäumt, dann in große, mit Deckeln versehene, wannenartige Metallformen gegossen und wie ein Kuchen „gebacken“. Bei dieser Vulkanisation entstehen aus Latexmilch weich-elastische Matten. In der Gussform angebrachte Stifte hinterlassen in den Latexmatten gegengleiche Kanälchen, durch die später, wenn die Matte in der Matratze eingebaut ist, Luft zirkulieren kann. Das verbessert die Durchlüftung der Matratze und beschleunigt die Verdunstung von Feuchtigkeit.
      • Schafschurwollvlies

        Die vielen guten Eigenschaften der Schafschurwolle machen sie zu einer gerade „humanen“ Faser, besteht sie doch hauptsächlich aus Eiweiß und ist damit der menschlichen Haut sehr ähnlich. Sie schließt wegen ihrer starken Kräuselung und schuppenartigen Oberfläche viel Luft ein, wärmt daher ausgezeichnet, weil sie die körpereigene Wärme gut speichert. Gleichzeitig aber ist Wolle luftdurchlässig und staut daher die Wärme nicht.
      • Schafschurwollfilz

        Die Schafschurwolle für unseren Filz kommt aus Deutschland und wird auch dort weiterverarbeitet. In der Grüne Erde Welt wird dieser Schafschurwollfilz von den geschickten Händen unserer fachkundigen Mitarbeiter zu echten Grüne Erde Produkten veredelt.
    • Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

      Helfen Sie uns, unsere Produkte zu verbessern und sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel!

    • Kundenrezensionen

      • Die folgende Rezension wurde bisher noch nicht bewertet
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Tiptop
        von am 1. Juni 2024 um 19:09 Uhr
        Hocker Ketil, Wollstoff Elverum Haselnuss (74), Buche Grüne Erde <div>Zusammen mit dem Hochlehner Ketil bildet der gleichnamige, stilistisch und proportional abgestimmte Hocker ein perfektes Duo. Dessen Einladung, ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fwR2euLY/Image-518069/77942_imported.png 77942 77942
        1 5.0
        Farbe: Buche | Material: Wollstoff Elverum Haselnuss (74)

        Toller Hocker zu meinem Hochlehner.schön verarbeitet. Steht stabil und lässt sich überall gut integrieren

        War diese Rezension für Sie hilfreich?
      • 2 von 3 Nutzern fanden die folgende Rezension hilfreich
        5.0 5 1
        •  
        •  
        •  
        •  
        •  
        Weich und robust
        von am 12. Januar 2024 um 18:11 Uhr
        Hocker Ketil, Wollstoff Tano Natur Dunkel (81), Eiche Grüne Erde <div>Zusammen mit dem Hochlehner Ketil bildet der gleichnamige, stilistisch und proportional abgestimmte Hocker ein perfektes Duo. Dessen Einladung, ... /media/Image/stripAndInterlace-legacy/.fT87duLY/Image-518063/77907_imported.png 77907 77907
        1 5.0
        Farbe: Eiche | Material: Wollstoff Tano Natur Dunkel (81)

        Bequemer Ablageort für die Beine, schneller Sitzplatz zwischendurch, robustes Material - soweit man das nach kurzer Zeit beurteilen kann.

        War diese Rezension für Sie hilfreich?